Stuttgarter Bote Online

Die Online-Ausgabe des Stuttgarter Boten.

JvM-Werber nimmt sich halben Tag frei, um pünktlich um 19 Uhr ins Wochenende starten zu können

Stuttgart – Das hat er sich verdient! Manuel Erbung freut sich auf das lange Wochenende mit seiner Freundin. Pünktlich um 19 Uhr will er heute das Büro verlassen. Dafür hat er sich extra einen halben Tag freigenommen.

7710385946_c6ec8fc480_k

Manuel Erbung (27) freut sich, dass er heute früher gehen kann.

Da sagt noch einer, die Arbeitszeiten und Urlaubsregelungen bei Werbeagenturen seien unmenschlich. Manuel Erbung von der Stuttgarter Werbeagentur Jung von Matt/Neckar erlebt diese Tage anderes. Um nach dreieinhalb Jahren Urlaubssperre mal wieder so richtig mit seiner Freundin entspannten zu können, hat er sich am heutigen Freitag extra einen halben Tag frei genommen. „Meine Work-Sleep Balance ist momentan bei 70:30, also etwas über dem Agenturschnitt“, sagt der 27-Jährige und ergänzt: „Meine Chefs waren also so nett und haben mir einen halben Tag frei gegeben.“ Dafür sei ihm lediglich der Sommerurlaub gestrichen worden, da in den Monaten Juni bis August wichtige Projekte anstünden.

Seiner Vorfreude tut das keinen Abbruch: „Wenn ich es heute Abend noch schaffe, die Wäsche und den Haushalt der vergangenen vier Wochen nachzuholen, können wir vielleicht sogar noch ins Kino gehen.“ Falls er am Wochenende keine Mail bekommen sollte, könne er sich sogar vorstellen, „einfach mal den ganzen Tag auf der Couch zu verbringen“.

Für weitere Statements war Manuel Erbung gegenüber unserer Zeitung leider nicht verfügbar, da die Agentur urplötzlich eine Einladung zu einem sehr wichtigen Pitch erhalten hatte. „Sorry Leute, ich muss jetzt nochmal was schaffen. Mein Chef meinte, da müsse mal gschwind jemand ein grobes Konzept erarbeiten“, sagt er. Wir wünschen ein schönes Wochenende!

Text: Peter Buchholtz

Fotos: Jung von Matt/Neckar – Facebook, Kevin Dooley – CC BY 2.0

Advertisements

2 Kommentare zu “JvM-Werber nimmt sich halben Tag frei, um pünktlich um 19 Uhr ins Wochenende starten zu können

  1. Mojo from the Blog
    27. März 2015

    Geil 😂😂😂😂

  2. Pingback: 7 Agenturklischees und was davon übrig blieb | pr+co Stuttgart, München: Agentur für Corporate Publishing, Kundenmagazine, Mitarbeiterzeitschriften

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 27. März 2015 von in Arbeitsleben, Stuttgart.
%d Bloggern gefällt das: